Ruhende-Maria-1-web

Maria Justus

1989 in Novosibirsk/Russland geboren, studiert seit 2010 an der Akademie der Bildenden Künste in München in der Klasse von Florian Pumhösl – ehemals Jean-Marc Bustamante – Malerei und Grafik sowie bei Prof. Julian Rosefeldt digitale und zeitbasierte Medien. Maria Justus Werk umfasst von ihr arrangierte, neu inszenierte Motive, Alltagsobjekte Objekte, Drucke sowie Malerei und Kollagen. In ihren Arbeiten verbindet die Künstlerin ein materielles, konzeptuelles Interesse an verschiedenen Themen der Kunstgeschichte.

Aktuelle Werke